Vorteile für Hausbesitzer

Als Hausbesitzer können Sie Ihr Wohnhaus einfach und bequem mit sauberer Wärme aus dem Energie-Ring beheizen. Der Wärmekreislauf liefert Energie mit einer Temperatur von ca. 70°C Grad. Über einen hausinternen Wärmetauscher gelangt die Wärme in einen Wärmespeicher. Das abgekühlte Heizwasser fliesst zurück in eine Energiezentrale und wird dort durch Wärme-pumpen frisch aufgewärmt.

Der Wärmespeicher liefert das Warmwasser für die Heizung und für das alltägliche Brauchwasser im Haus. Mit dem Energie-Ring benötigen Sie keine eigene Heizung mehr in Ihrem Haus. Die bestehenden «Heizkörper» – Radiatoren oder Bodenheizung – bleiben weiterhin im Einsatz.

Umweltfreundlich heizen

  • Mit dem Energie-Ring heizen Sie mit erneuerbarer Energie und ohne Schadstoffausstoss.
  • Es ist keine Verbrennung mehr notwendig.
  • Bessere Luft für Küssnacht, weil kein Feinstaub, kein CO2 und keine anderen Schadstoffe ausgestossen werden.

Einfach und bequem

  • Eine eigene Heizung ist nicht mehr nötig. Teure Unterhaltsarbeiten entfallen.
  • Sie müssen keine Brennstoffe lagern. Der Öltank wird überflüssig.
  • Es fallen kaum Wartungsarbeiten an.

Sicher

  • Der Energie-Ring setzt mit Wärmepumpen auf eine sichere und bewährte Technik.
  • Die Nutzung verschiedener Energiequellen und die Aufbereitung in mehreren kleinen Energiezentralen gewährleisten eine hohe Versorgungssicherheit.

Stabile Energiepreise

  • Der Energie-Ring nutzt lokale und erneuerbare Ressourcen. Preisschwankungen der globalen Rohstoffmärkte haben praktisch keine Auswirkung auf Ihre Heizkosten.

» Der Energie-Ring startet jetzt in Immensee!

» Ich möchte mehr über den Energie-Ring erfahren

» Wie viel kostet der Anschluss an den Energie-Ring?